Tagesseminar "Erfolgreiches Mentoring" (w/m/d)

241,75 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Pflegeeinrichtungen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen und Organisationen mit personalzertifizierten Abschlüssen im Bereich Qualitätsmanagement bzw. die Qualitätsverantwortung tragen.

Lehrgangsinhalte

Im Berufsleben geht es beim Mentoring um die Weitergabe von Lebenserfahrung und Wissen an einen sogenannten Mentee. Worauf es bei einem Mentoringprozess ankommt, lernen Sie in diesem Seminar.

So sieht der Lösungsweg aus: Zwar stehen beim Mentoring vor allem die Vermittlung und Begleitung eines Unerfahreneren durch einen Erfahreneren im Fokus, aber bei gutem Mentoring ist es immer auch eine Beziehung auf Gegenseitigkeit, von der beide profitieren. Im Mentoring werden in der Regel folgende Themenbereiche besprochen:

  • Unternehmens- und Führungskultur. Besprochen werden kann alles, was das Besondere und Individuelle des Unternehmens ausmacht.
  • Unternehmensstrategie. Der Mentor hilft dem Mentee, über den Tellerrand des eigenen Fachbereichs hinauszublicken, im gesamtunternehmerischen Rahmen zu denken und die Unternehmensstrategie zu verstehen.
  • Führungsthemen. Auch hier geht es nicht um die Grundlagen der Führung allgemein, sondern um Führung im Unternehmen. Auch der Führungsstil des direkten Vorgesetzten ist hier ein Thema.
  • Karriereberatung. Welche nächsten Schritte stehen für den Mentee an?
  • Persönlichkeit des Mentees (vor dem beruflichen Hintergrund). Mentoring dient immer auch der Persönlichkeitsentwicklung. Welche Stärken und Schwächen hat der Mentee, welche Motive und Werte? Welche Erfolge und Misserfolge hat er erlebt?

Überprüfen Sie die erfolgreiche Umsetzung

Sie haben im Mentoringprozess Ziele des Mentees festgelegt. Dafür steht ihnen beiden eine vorher festgelegte Zeit zur Verfügung. Schauen Sie sich in jeder 2. Sitzung an, ob Sie den Zielen schon näher gekommen sind.

Dauer

1 Tag mit 8 Unterrichtseinheiten.

Teilnahmebescheinigung

Teilnahmebescheinigung der H&S Firmengruppe

Zurück zu Home