Tagesseminar "Selbstüberschätzung" (w/m/d) - 29.06.2020 in Würzburg

248,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Buchbar / Verfügbar

Beschreibung

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Pflegeeinrichtungen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen und Organisationen mit Abschlüssen im Bereich Qualitätsmanagement bzw. die Qualitätsverantwortung tragen.

Lehrgangsinhalte

An folgenden Symptomen erkennen Sie, ob ein Mitarbeiter sich selbst überschätzt:

  • Er hält seine eigenen Leistungen für besonders – auch wenn sie eher unterdurchschnittlich sind.
  • Er kümmert sich um Dinge, die ihn nichts angehen, und mischt sich überall mit Ratschlägen ein.
  • Er erscheint auch dann zur Arbeit, wenn er krank ist.
  • Er nimmt grundsätzlich nicht an Fort- und Weiterbildungen teil.
  • Er reagiert auf Kritik sehr empfindlich.
  • Er bewirbt sich immer wieder für Aufgaben, für die er nicht qualifiziert ist.
  • Er behandelt Kunden und Kollegen von oben herab.

Wie Sie Ihren Mitarbeitern bei einer realistischen Selbsteinschätzung helfen können, erhalten Sie praktische Tipps im Seminar.

Dauer

1 Tagesseminar mit 8 Unterrichtseinheiten.

Teilnahmebescheinigung

Teilnahmebescheinigung der H&S Firmengruppe

Zurück zu Home