Arbeitshilfen

Ein Qualitätshandbuch
zu erstellen, erfordert Know-How, Erfahrung und Zeit.

Weshalb sollten Sie mühsame Wege riskieren?

Mit den Arbeitshilfen der H&S kommen Sie schneller ans Ziel - versprochen!


Weiterbildungen

Ein umfangreiches Angebot
steht für Ihren individuellen Bedarf
zur Verfügung.

Aus der Praxis für die Praxis!

Nutzen Sie die branchenspezifische Kompetenz unserer Dozenten und die langjährige Berufserfahrung!


Beratung / Coaching

Als externer Datenschutzbeauftragter setzen wir die Anforderungen praxisorientiert um.

Kostengünstig und praxisorientiert!

Als Datenschutzauditoren bündeln wir Erfahrung und Branchenkompetenz.


Top-Aktuell


Neues Verfahren für Qualitätsprüfungen nach §§ 114 ff. SGB XI und die neue Qualitätsdarstellung nach § 115 Abs. 1a SGB XI in der stationären Pflege

Seit langem gibt es eine Diskussion um die Frage, mit welchen Methoden, Kriterien und Bewertungsregeln aussagekräftige Qualitätsbeurteilungen für Pflegeeinrichtungen vorgenommen werden sollten. Die bisherigen Qualitätsprüfungen mit Veröffentlichung der Pflegetransparenzberichte sind zunehmend in die Kritik geraten.

Mit dem Pflege‐Stärkungsgesetz (PSG) II wurde beschlossen, ein neues Qualitäts- und Prüfsystem in der stationären Pflege einzuführen. Die Grundlagen dafür wurden im Auftrag des Pflegequalitätsausschusses von Wissenschaftlern erarbeitet. Der nun bevorstehende Relaunch hat Auswirkungen auf die interne Qualitätssicherung in Pflegeheimen, die Qualitätsdarstellung und die externen Qualitätsprüfungen. Ab Oktober 2019 erfolgen die ersten Ergebniserfassungen der stationären Pflegeeinrichtungen im Zuge des neuen Indikatoren gestützten Verfahrens. Direkt im November 2019 schließen die neuen Qualitätsprüfungen durch die Prüfbehörden an.

Top-Produkte